Über uns


Die Entstehung
Die Idee einen neuen Verein zu gründen wurde im Wein&Co am Naschmarkt geboren (Zugegeben nach ein paar Flaschen Wein). 3 Jahre lang  blieb es bei einer Idee, und in dieser Zeit spielten die beiden Gründer bei den Austrian Angels in der WUL A.

 

Im Sommer 2010 war es dann soweit die Idee auch umzusetzen. Gestärkt durch das wöchentliche Sommertraining und vielen Zufälle konnten 25 Mitstreiter gefunden werden, die es überhaupt erst ermöglichen einen Spielbetrieb sicherzustellen.

 

Die Motivation

Die Hauptmotivation liegt darin, dass Menschen die gerne diesen geilen Sport ausüben regelmäßig zusammenzubringen und dabei Spass zu haben. Siegen ist wichtig, steht aber nicht im Vordergrund. Da Männer aber besonders motiviert sind wenn Sie in den Kampf ziehen war klar, dass die Teilnahme an einem Ligabetrieb sein muss. Die WUL B scheint uns hier am idealsten. Dort wurden wir sehr offenen aufgenommen. Vielen Dank dafür!

 

Der Name

Vielen Dank an unseren Präsidenten Georg Trattnig dessen Lieblingsspruch es ist zu sagen "Du Teifl Teifl Du". Ein alter Kärntner Spruch für jemanden der etwas besonders gut macht.

 

Die Heimstätte

Die Trainings und Heimspiele werden in der Wiener Stadthalle, Montags, 21:00 - 23:00 durchgeführt.

 

Das Team  

Großteils Kärntner gespickt mit ein paar Wiener Legionären ;-)

Eine super Kombination von unterschiedlichsten Persönlichkeiten, die nichts lieber tun wie einer schwarzen Scheibe hinterherzulaufen und nachher gemeinsam bei einem Bier darüber Wunderdinge erzählen.